NaturArt

warten auf ich weiß nicht was [III]

IMG_8994

(c) jbs 2tausend16

Pittoresk erstarrter Rübenkuckuck klammert sich an ein rostrot stacheliges Band und beobachtet die Welt, die an ihm vorbeizieht.

 

 

 

Advertisements

im sessel

IMG_6210

pausenlyrik

im sessel

irgendwann.
im laufe der tage,
wenn letzte Zigaretten glimmen
und rote laternen feurig zucken,
zerfranste farne am mauerrand
zum angelus zittern,
treibt spät aufkommender wind
entferntes lachen an dein ohr
und
tiefer sinkst du
in weiche mulde.

parfümiertes leder goutiert,
im laufe der tage,
vergilbte fahrpläne,
die zwischen deinen fingern
zu bröseln zerfallen,
während
charon geduldig wartet.

aber noch,
noch schläft sein obolus
und du,
du malst schattenspiele
an die wand.

jbs 2ooodreizehn

[Wiederholung]

IMG_3389

Heute. Unterwegs – gemalte Wolken liegen in blanken Pfützen der Ackerfurchen. Lerchengesang ritzt feine Kerben in den Rundumtrubel, baut aus allerhand Tönen eine Nachtigall mit gewaltiger Stimme und am Horizont, kurz oberhalb der Grasnarbe, spaziert ein dunkler Kerl. Und die Beobachtung, wie Bäume mit ihren weiß-rosa Perücken rauschen, obwohl schon vor der Französischen Revolution diese Mode endete, beweist, dass sich eben doch alles [wiederholt].

jbs 2tausend16