Schädeldekor

IMG_5567

Schädeldekor (c) jbs 2tausend17

Makellos rasiert. Präpariert. Oder? Anfangs dachte ich, es handele sich um einen makabren Scherz, jedoch beim Näher treten an das Schaufenster eines Antiquitätenhändlers in Klausen erkannte ich dann doch die Kunst, die dahinter steckt. In den Tagen nach diesem Fund entdeckte ich weitere Schädel, die mit Perlen und bunten Schnüren dekoriert waren. Ein neuer Trend auf dem Deko-markt?

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s