tropfen-kodier/ung

Gestern hatte ich in ein kleines Gefäß Ableger einer Funkie eingetopft und heute Früh sah ich an einer Blattspitze diesen Tropfen.
Tropfenmalerei.
Glaskugeleffekt.
Oder – Tropfenkodierung.
IMG_6685.JPG

Advertisements

3 Kommentare zu “tropfen-kodier/ung

    • Danke schön, liebe lunaewunia!
      Mir gefallen Tropfen sehr, nicht nur, weil sich die Welt darin so schön spiegelt – ich denke bei Tropfen auch an Chopin und sein „Regentropfenprélude“ … horch mal hinein, falls Du es nicht kennen solltest. Man hört regelrecht die Tropfen fallen, die Chopin in seine Musik hineingewebt hat.
      Quelle: Vimeo

      • Oh, ja, Chopin höre ich auhh ab und an gerne. Dieses Stück kam mir auch schon vom Hören bekannt vor, es ist wirklich zauberhaft! ☺ 💕

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s