brömstrup & klostermann [I]

brömstrup hält das pendel und klostermann zählt sekunden. ohne eile. gemeinsam.
und sie vermerken auf ihrem schreibblock: memo!

heribert losert und dietmar scholz

für

die jahre schwimmen
im winde der zeit

manchmal sagt eine zahl
an welchem ort wir sind

die freunde winken
der applaus bläht uns die segel

die lieder klingen
eine weile noch im ohr

doch jedes jahr sind
näher wir dem hafen

gieß wein insglas
solange freunde
deine sprache
noch verstehn.

aus: zeitvermerke. Beurenia-Verlag, Hildegard Joos, 1990

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s