haiku 121

IMG_6485.JPG

haiku 121

farbenspiel im teich

lautlos schwebt das aquarell

bis ein köder fällt

(c) jbs

2tausend18

Advertisements

haiku 120

IMG_6453.JPG

haiku 120

alter tannenbaum

letzter nadelakt am set

im neuen gewand

jbs 2tausend18

haiku 117

vier mönche im fall
versuchen den übergang
feucht-fröhliche nacht
(c) jbs 2tausend17

haiku 116

IMG_7733

(c) jbs 2tausend17 fotografie/unplugged

haiku 116
kaltzeit im geäst
unter dicker borkenschicht
zuckerfestauflauf
(c) jbs 2tausend17
Winterspaziergang. Nordwinter. 
Und kaum Leben im Unterwegs. Und dann dieser eine Baum. Das Geäst mit Schnee bedeckt. Vögel und Fellohren kauern in mit Mulm gefüllten Baumhöhlen. Lauschen auf das Klopfen und Schaben tausender Sechsfüßer. Unter der Baumrinde, gleich unter ihrer dicken Borke neben einer wunden Stelle – vielleicht ist diese durch Wildverbiss entstanden – weilen sie. Gefräßige Insekten im Zuckersaftrausch.
Aufrufung zum Zuckerfest.